Ich bin ja mal gespannt, wann sie bei mir anklopfen und nach Passwörtern fragen. Ich betreibe einen XMPP-Server. Und was machen die, wenn sie merken, daß die User obendrauf noch die OMEMO-Verschlüsselung benutzen? *Kopfkratz*
Da hat mal wieder ein Staatsbürokrat, offensichtlich ein eindimensionaldenkender Windummuser, nicht zuende gedacht *rolleyes*.
Also wäre ich Terrorist.... *Kopfschüttel* ... würde ich sicher kein WA o.ä. benutzen..

heise.de/newsticker/meldung/Pa

@HoSnoopy Ich spekuliere mal: Die erklären Dinge wie die OMEMO-Verschlüsselung mittelfristig als illegal und gut ist.
Der Seehofer wollte doch glaube ich auch Anonymisierungsnetze verbieten - da beweg' ich mich mit einem Tor- und einem I2P-Relay auch schon auf dünnem Eis.

@levander mit der Begründung können sie auch gleich das Briefgeheimnis verbieten. Also das Grundgesetz...

@HoSnoopy Hier, Absatz "Darknet Gesetze":
netzpolitik.org/2019/doxing-da

Hältst Du das dann immer noch für unwahrscheinlich? Und das Grundgesetz ... was soll ich sagen. Mir scheint von Zeit zu Zeit, es handelt sich da "eher um sogenannte Richtlinien als um Regeln". Also in der Praxis.

@levander Natürlich nicht. Aber es gibt (noch) Hürden. Die werden allerdings niedrig, wenn sich keiner dagegen wehrt.

@HoSnoopy Ich will da nicht widersprechen, sich wehren ist immer erst mal gut.
Nach meiner Beobachtung hilft das aber nicht wirklich. Es verzögert nur.

@levander Wenn alle demokratisch legitimierten gewaltfreien Aktivitäten nichts nützen, um das GG zu schützen, ruft Artikel 20 zur Gewalt auf. So interpretiere ich das.

@HoSnoopy Ich sag mal so: Das haben die auch schon gemerkt. (Wir behalten im Hinterkopf, wem die Deutungshoheit zufällt, wer also die Gefahr für die freiheitlich demokratische Gundordung feststellen kann und gewalt über das Militär hat.)

bundestag.de/resource/blob/438

gesetze-im-internet.de/gg/art_

Follow

@levander Schon richtig. In der letzten Konsequenz müßten sie dann ja auch Linux wegen Terrorgefahr verbieten. Dann wirds aber lustig.

Sign in to participate in the conversation
mastodon.popps.org

Mastodon-Instanz auf popps.org und gemeindescheune.de