Follow

Zum wiederholten Male also ein.. ich sag jetzt mal Hygieneskandal bei einem Fleischproduzenten. Das sind an der Stelle GENAU DIE FRÜCHTE, die uns die EU per Lobby"arbeit" eingebrockt hat. Das weiß heute keiner mehr, sind ja schon 11 Jahre her. Aber mein Blog beweist es mir:
uli.popps.org/2009/04/eurokrat
Eine Verordnung für mehr Hygiene führte zur Marktbereinigung, die für weniger Hygiene sorgte, die zum (wiederhoten) Skandal führte. Geil.

Was mich halt dabei immerwieder wundert: Die Medien interessiert sowas nicht. Oder sollte das einen nicht (mehr) wundern?

Show thread
Sign in to participate in the conversation
mastodon.popps.org

Mastodon-Instanz auf popps.org und gemeindescheune.de